Welches Kabel und Aderstärke

Diskutiere Welches Kabel und Aderstärke im Materialauswahl Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Frohes neues Jahr auf diesem Weg. Ich muss ein Dauerkabel unterirdisch im Garten verlegen (Pumpenanschluss an Zisterne). Zum Schutz vor Frost und...

  1. DFM

    DFM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Frohes neues Jahr auf diesem Weg.

    Ich muss ein Dauerkabel unterirdisch im Garten verlegen (Pumpenanschluss an Zisterne).
    Zum Schutz vor Frost und gegen Beschädigungen durch Tiere etc. wil ich es in ein Leerrohr legen.

    Länge ist ca. 10m. Endgerät hat max. 600W
    2 Fragen:
    • Bei Kabelstandard ist NYY richtig?
    • Welche Aderstärke brauche ich (mindestens)?
    VG,
    Hagen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welches Kabel und Aderstärke. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kaffeeruler, 02.01.2023
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.749
    Zustimmungen:
    718
    1,5mm², darunter gibt es kein Erdkabel von der stange. NYY wäre das richtige
     
    elo22 gefällt das.
  4. DFM

    DFM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.
    Hab mich zwischendurch über Erdkabel etwas angelesen. Brauche ich bei NYY denn überhaupt ein Leerrohr?
    Kabeltiefe wird aber nur knapp 20cm sein
     
  5. #4 Kaffeeruler, 03.01.2023
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    11.749
    Zustimmungen:
    718
    Rohr braucht es nicht, aber es sollte schon frostsicher verlegt werden. Also eher 60cm wie es die Normen verlangen
    Ebenso in Erdreich ohne Steine usw was den Mantel beschädigen kann. Darüber dann Sand und (Trassen)Warnband sowie dann wieder Sand.
    Auf die Kabelschutzhauben / Steine kann man sicherlich auch verzichten auf privaten Grund wenn da eh kaum gegraben wird
     
    DFM und elo22 gefällt das.
  6. #5 Günther, 03.01.2023
    Günther

    Günther Spannungstauglich

    Dabei seit:
    05.01.2008
    Beiträge:
    948
    Zustimmungen:
    13
    Leerrohr ist sicher zukunftsicher - man weiß nie, was man einmal noch braucht. Andererseits: Leerrohr läuft allmählich voll Wasser, und dann liegt das Kabel dauerhaft im Wasser . . .
     
    DFM gefällt das.
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    21.314
    Zustimmungen:
    858
    Kommt aufs Rohr an. Bei mir liegt KG Rohr, das hat Gefälle, da steht kein Wasser drin
     
    DFM gefällt das.
  8. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.473
    Zustimmungen:
    417
    Im Keller meines Hauses enden je 2 Kabuflex DN 70 und 2 KG- Leerrohre DN100 aus aufsteigendem Gelände.

    Wenn da was kommt, geht das in einen Bodenablauf. Leider meißtens zu wenig, dann muß ich die Geruchssperre nachfüllen.

    Gruß Gert
     
  9. DFM

    DFM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Gefälle hab ich kaum, von Hauswand (außen) zur Zisterne. Und wenn, dann eher von der Zisterne weg.
    Da komplett im Außenbereich, hätte ich auch keinen Ablauf.

    Gäbe es ein Problem bei NYY (ohne Leerrohr) in 10cm Tiefe? Wg. Frost?
    Wie lange hält so ein Kabel?
     
  10. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    7.473
    Zustimmungen:
    417
    100 Jahre.

    Gruß Gert
     
    DFM gefällt das.
  11. DFM

    DFM Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    02.01.2023
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Na dann mit etwas Glück 101 Jahre :D
    Bei Leerrohr doch wäre es ja ggfs. eine Möglichkeit, die Enden auszuschäumen.

    Aber wenn Haltbarkeit so lange, ist es mich ok. Díe übersteigt die der Zisterne bei weitem.
     
Thema:

Welches Kabel und Aderstärke

Die Seite wird geladen...

Welches Kabel und Aderstärke - Ähnliche Themen

  1. Welches Kabel brauche ich Querschnitt

    Welches Kabel brauche ich Querschnitt: das Kabel vom Haus soll bis zu den Garagen und Werkstatt gehen, ca. 60 Metzer angeschlossen sollen 2x Gartenpumpe, Ladegeräte für verschiedene...
  2. Welches Kabel?

    Welches Kabel?: Hallo, in einem Akkuschrauber sind Kabel, die zum Schalter führen, die ich verlängern muss. Ein Kabel hat einen Durchmesser außen von 1,86mm, der...
  3. Welches Kabel, Welchen Receiver

    Welches Kabel, Welchen Receiver: Hi, mein Nachbar hat mir angeboten seine Satellitenschüssel zu benutzen. Da ich noch nie Satellit genutzt habe bin ich ein bisschen überfordert....
  4. Alter Lichtschalter - Welches Kabel ist was?

    Alter Lichtschalter - Welches Kabel ist was?: Hallo, beim Erneuern eines alten Lichtschalters bin ich auf eine undurchsichtige Verkabelung gestoßen. Leider kann ich auch den Schaltplan des...
  5. Welches Kabel für Lautsprecher feste Verlegung (UP/Hohlwand)

    Welches Kabel für Lautsprecher feste Verlegung (UP/Hohlwand): Hallo, in einem Neubauprojekt sollen in jedem Raum 2 Lautsprecher montiert werden, zu einer zentrale verlegt mit 2,5mm². Was würdet ihr hier für...