1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung

Diskutiere Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung im Motoren, Schütze und Schaltungen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo ich habe ein Problem. Ich schreibe morgen eine Klausur über Wendeschaltungen mit selbsttätiger Umstellung. Ich verstehe bis jezt immer...

  1. #1 lykanthrop343, 17.06.2009
    lykanthrop343

    lykanthrop343 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich habe ein Problem. Ich schreibe morgen eine Klausur über Wendeschaltungen mit selbsttätiger Umstellung.
    Ich verstehe bis jezt immer noch nicht was die ersten schritte sind und von wo nach wo die Schaltung überhaupt verläuft. Es wäre echt nett wenn ihr mir das erklären könntet. Danke im Vorraus. Also ich fange jezt mit der Aufgabenstellung an :

    Der Tisch einer Flachsschleifmaschine soll sich hin und herbewegen. Der Antrieb erfolgt durch einen Drehstrommotor, dessen Drehrichtung über einen schützgesteuerte Wendeschaltung umgekehrt wird. In den Endstellungen des Tisches wird jeweils die Drehrichtung des Motors über Endschalter S3 und S4 selbsttätig umgeschaltet und durch Selbsthaltung der Schütze aufrechterhalten. Die Endschaltung und Schütze sind jeweils gegeneinander verriegelt. Durch Betätigen des Tastschalters S2 " ein" legt K3A über eienen Schließer die Umsteuerung an Spannung. Das Hilfsrelais hält sich selbst und kann durch Betätigen des Schalters S1 "Aus" abgeschaltet weden. Mit 2 Tastschaltern S5, S6 kann die Tischebewegung in beliebiger Stellung nach links oder nach rechts eingeleitet werden. Die Tastschalter sind gegenseitig verriegelt und wirken parallel zu den Endschaltern. Der Motor wird durch einen thermischen Überstromauslöser gegen Überbelastung geschüzt.

    Schutzmaßnahme Nullung
    Ich habe schon ein wenig angefangen soweit ich es verstanden habe bin mir dessen aber noch nicht ganz sicher
    Schutzmaßnahme: Nullung
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 17.06.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung

    So hier schon mal die richtige Beschriftung, eine Erklärung folgt.
     

    Anhänge:

    • neu.jpg
      neu.jpg
      Dateigröße:
      107,2 KB
      Aufrufe:
      4.039
  4. #3 ebt'ler, 17.06.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung

    Erstmal werden Leistungsschütze nicht mehr mit K sondern Q bezeichnet, Hilfsschütze sind auch weiterhin K.

    Der begriff Nudlung ist auch leicht veraltet, aber hier mal noch die Bedeutung:

    Nullung ? Wikipedia

    Zur Schaltung:

    -[FONT=&quot] [/FONT]erstmal läst sie sich von außen schwer erklären weil weder Kontaktbezeichnungen noch Strompfadbezeichnungen vorhanden sind.
    -[FONT=&quot] [/FONT]sollten eigentlich noch hinzugefügt werden!
    -[FONT=&quot] [/FONT]der Öffner von F3 schaltet den gesamten Steuerstromkreis Spannungsfrei, also aus
    -[FONT=&quot] [/FONT]die Ansteuerung von K3 hast du richtig erklärt
    -[FONT=&quot] [/FONT]wenn K3 eingeschalten ist passiert weiter erstmall nichts, seiden der Tisch befindet sich in einer der Endlagen
    -[FONT=&quot] [/FONT]wird nun einer der Richtungstaster betätigt schaltet das entsprechende Schütz ein
    -[FONT=&quot] [/FONT]der Tisch bewegt sich in die entsprechende Richtung
    -[FONT=&quot] [/FONT]Die Drehrichtung wird durch den erreichten Endschalter oder den anderen Richtungstaster geändert
    -[FONT=&quot] [/FONT]ausschalten kann man über S1 oder durch F3!

    ...so war die Kurzfassung :-), wenn du etwas genauer wissen möchtest musst du fragen. Ich werde nicht die ganze Schaltung mit allen möglichen Kontaktwechseln erklären.

    Schützverriegelung: jeweils ein Öffner des zu verriegelnden Schützes vor der eigenen Schützspule

    Tasterverriegelung: Beim Einschaltpfad ein Schließer des Tasters und beim zu verriegelnden Pfad einen Öffner des Tasters
     
  5. #4 lykanthrop343, 18.06.2009
    lykanthrop343

    lykanthrop343 Neues Mitglied

    Dabei seit:
    23.05.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung

    danke :)
    hat echt geholfen
     
Thema:

Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung

Die Seite wird geladen...

Wendeschaltung mit selbsttätiger Umstellung - Ähnliche Themen

  1. 380V Getriebemotor - Starten, Entabschalten, Wendeschaltung etc.

    380V Getriebemotor - Starten, Entabschalten, Wendeschaltung etc.: Hallo, habe ein 380 V Getriebemotor mit Drehzahlregulierung. Leistung: 0,7 KW, 20 bis 200 U/min am Getriebe einstellbar. Dieser Motor soll einen...
  2. Deckenleuchte mit zwei Erdungsdrahten (1 schraube verlorenen)

    Deckenleuchte mit zwei Erdungsdrahten (1 schraube verlorenen): Morgen ich habe nun folgendes Problem. Ich habe heute Abend den sonoff Basic an der Decke neben meiner Lampe installiert. Soweit ist doch alles...
  3. Neutralleiter mit grauer Farbe

    Neutralleiter mit grauer Farbe: Ich weiß, dass Strom farbenblind ist aber die VDE nicht. Welche Konsequenzen hat es, wenn in einem Kabel 5x2mm² mit...
  4. Schalter mit Kontrollleuchte

    Schalter mit Kontrollleuchte: <p>HAllo, ich habe ein Problem. Ein Schalter in unserem gekauften Haus ist defekt. Nun wollte ich Ihn ersetzen. Ich bekomme ihn aber nicht...
  5. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...