1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wer kennt dieses Bauteil aus 70er Jahre HiFi Receiver Grundig

Diskutiere Wer kennt dieses Bauteil aus 70er Jahre HiFi Receiver Grundig im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Leute, in einem 70er Jahre Grundig HiFi Receiver ist dieses Bauteil http://img19.imageshack.us/img19/4008/komplettx.jpg...

Schlagworte:
  1. #1 CharlyII, 15.03.2009
    CharlyII

    CharlyII Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    in einem 70er Jahre Grundig HiFi Receiver ist dieses Bauteil

    http://img19.imageshack.us/img19/4008/komplettx.jpg

    http://img19.imageshack.us/img19/1585/backboe.jpg

    innen mittig am Kühlblech angeschraubt.
    Das Ding hat zwei Anschlüsse und ist schlicht zwischen der 230V Netzzufuhr, dem ziemlich mächtigen Trafo und der primärseitigen Feinsicherung in Serie geschaltet. Die Fläche gegenüber den Anschlüsen ist so groß wie ein 5 cent Stück und bündig mit dem Kuhlkörper verschraubt.

    Habe den Verstärker einige Stunden Vollpegel an sechs Piezohochtönern laufen lassen, dann hat sich die primärseitige 2,15A Sicherung verabschiedet.

    Nach Ersetzen der Sicherung lief das Gerät 10sec. lang normal und dann kamen Funken und Qualm aus diesem Bauteil.:eek:

    Von der Funktion her muß es sich um eine Art Thermosicherung handeln, habe aber noch nie ein einzelnes passives Bauteil in der Hand gehabt, welches sozugen temperaturabhängig 230V schaltet.

    Wie heißt dieses Bauteil, was genau macht es und wodurch kann es evtl. ersetzt werden???

    Danke und Gruß

    Charly
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CharlyII, 15.03.2009
    CharlyII

    CharlyII Neues Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wer kennt dieses Bauteil aus 70er Jahre HiFi Receiver Grundig

    Hi,

    hat sich erledigt, es ist wie vermutet ein Temperatur bzw. Thermoschalter.

    Ersatzteil habe ich bei C. gefunden, der Schaltwert ist laut einem alten Grundig Schaltplan von einem ähnlichen Gerät 105° +/-5%.

    Gruß

    Charly
     
Thema:

Wer kennt dieses Bauteil aus 70er Jahre HiFi Receiver Grundig

Die Seite wird geladen...

Wer kennt dieses Bauteil aus 70er Jahre HiFi Receiver Grundig - Ähnliche Themen

  1. Hilfe, wer kennt den Hersteller dieser Kabelhalter

    Hilfe, wer kennt den Hersteller dieser Kabelhalter: Hallo, dieses Forum ist meine letzte Hoffnung. Kann mir jemand einen Tipp geben, wer der Hersteller dieser Kabelhalter für Kabelkanäle aus dem...
  2. Wer kennt Spezial-Bit für diese Schrauben?

    Wer kennt Spezial-Bit für diese Schrauben?: Das sind Sicherheitsschrauben z.B. in Steckdosen-Leisten. Wie heissen diese Schrauben und wo bekomm ich Werkzeug dafür ?
  3. Miele W3241, wer kennt sich aus?

    Miele W3241, wer kennt sich aus?: Hallo ihr Spezialisten! An meiner Miele Waschmaschine W3241 treten folgende Fehler auf: Sicherung 6,3A defekt, ausgetauscht und ok. Nach dem...
  4. Wer kennt dieses Bauteil?

    Wer kennt dieses Bauteil?: In einem Schaltnetzteil ist ein smd-Bauelement mit 2 x 3 Pin eingebaut. Aufgedruckt ist: 63733. Alldatasheet usw. bringen Null Fundstellen. Das...
  5. Labornetzgerät Digi35 Wer kennt sich damit aus!

    Labornetzgerät Digi35 Wer kennt sich damit aus!: Ich habe im Internet günstig ein Labornetzgerät Digi35 gekauft. Bei diesem Netzgerät ist leider das Ampermeter defekt. Kann man das Ampermeter...