Widerstand erhöhen - aber wie?

Diskutiere Widerstand erhöhen - aber wie? im Messen und Prüfen Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Grüß euch, ich hab das Lenkrad an meinem Auto umgebaut. Ich wusste vorher bereits, dass es speziell bei der Ansteuerung des Tempomat ein Problem...

  1. mekz

    mekz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Grüß euch,

    ich hab das Lenkrad an meinem Auto umgebaut.

    Ich wusste vorher bereits, dass es speziell bei der Ansteuerung des Tempomat ein Problem geben wird, hoffe aber auf euer Wissen:

    Ausgangsposition - Taster alt - das Steuergerät erhält über zwei Kontakte einen Widerstand, dieser liegt bei einer Taste bei 240 Ohm, bei der anderen Taste bei 910 Ohm. Eigenartig gelöst, aber wohl gängig wenn ich dem Internet glauben schenk:

    20200727_200248.jpg
    Die neuen Taster haben andere Widerstandswerte, mit denen sich das Steuergerät versteht:

    20200727_200315.jpg

    Genauer geht's mir "nur" um Set/Coast und Res/Accel.

    Den neuen Schalter zu zerlegen und Widerstände umzulöten halte ich für ausgeschlossen, da das Aus- / Wiedereinlöten meine Kompetenz übersteigt bei diesen viel zu klein geratenen Teilen.

    Gibt's einen Plan B?

    Wie komm ich also von 240 auf ca. 680 Ohm und von 910 Ohm auf ca. 2,2 kOhm?

    Danke für euren Input. :-)
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BrunoKreisky, 27.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2020
    BrunoKreisky

    BrunoKreisky Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    53
    Am besten den Widerstand vermessen und dann kann man wenn es passt anschließend die Differenz der Anschlussleitung hinzufügen. Ist jeweils nah genug an einer der Reihen. Mit 470 und 1.2k müsstest Du theoretisch insgesamt in der Toleranz des decoders liegen.

    Was für eine Steckverbindung hat das denn?

    ...Edit: und sei vorsichtig, wenn Du an solchen Funktionen bastelst. So ein nicht funktionierendes Lenkrad ist nicht unbedingt gesundheitsfördernd, für Dich und für andere. Aber das ist Dir hoffentlich klar.
     
  4. mekz

    mekz Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    05.04.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Danke für deine Antwort. Wie aber schließe ich das an?

    Ich hab ein Kabel, das mittels einem der zwei Taster mit einem Widerstand gegen Masse geschaltet wird.

    Taste 1 legt mittels Widerstand eben 910 Ohm auf die Ader. Taste zwei eben 240 Ohm auf die GLEICHE Ader.

    Hier der alte zerlegte Aufbau:

    20200727_220909.jpg

    Und hier der Anschluss dazu:

    20200727_221041.jpg

    Und zu allerletzt die Platine, auf welche die Widerstände ausgetauscht werden sollen (zwei davon wie gesagt, Foto ist nicht von mir):

    Screenshot_20200727-210443_YouTube.jpg

    Ist das mit einer Standardlötstation mit 0.4mm Spitze schaffbar?

    Und ich war erstaunt, dass ich da tausend Stück im Sortiment kaufen muss (kostet eh nix...), für zwei Widerstände. :-)


    Und von wegen Sicherheit: Ja, mir ist bewusst was ich tu :-) Denn passieren kann da genau gar nix.
    Passt der Widerstand, beschleunigt er. Passt er nicht, dann eben nicht :-)

    Lenkrad ist bereits verbaut, Airbag stillgelegt (jaja ich weiss...) Aber nachdems einer der Takata Airbags ist, hab ich kein Lust dass mir ein Metallteil im Kopf steckt wenn der Luftsack aufgeht.
     
  5. #4 BrunoKreisky, 27.07.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2020
    BrunoKreisky

    BrunoKreisky Leitungssucher

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    53
    Ah! Jetzt versteh ich das Problem. SMD-Löten von krummen Widerstandswerten. Ggf. verklebte Bauteile auslöten macht natürlich nur mäßig spaß.

    Wenn Du den faulen Weg gehen willst, schau mal ob Du in der Nähe einen Hackerspace hast. Wenn Du freundlich fragst, glück hast, ein paar blöde Kommentare ertragen kannst und eine Mate spendierst, macht Dir das dort mit etwas Glück der örtliche Lötkolbenheld-in-residence und misst es Dir auch gleich durch.

    Zu aller erst würde ich aber noch prüfen, ob der Rest der Schaltung auch nicht irgendwelche Auswirkungen hat. Hast Du dann wirklich nur B und C verbunden? Zeigen diese aktuell mit dem Multimeter die korrekten Werte, wenn Du es misst? Zeigt Dir das in der Zielplatine erwartbare Werte?

    Falls Du es selber versuchen willst:

    Also mit etwas Übung ist das zu schaffen. Ich würde mir an Deiner Stelle zuerst irgendeine X-beliebige alte Platine mit SMD-Bauteilen als Übungsobjekt hernehmen und da das Ein- und Auslöten von SMD-Bauteilen ausgiebigst üben bis die Finger glühen.

    Wenn Du es handwerklich sicher beherrschst, könntest Du versuchen, die betreffenden Widerstände gegen annähernd passende zu tauschen. Beim Auslöten kannst Du mit der Pumpe und VORSICHTIG (Pad ab = viel Arbeit!) mit der Spitzzange beim Auslöten arbeiten, weil die alten Bauteile eh weg können.

    Die SMD-Widerstände sind Centartikel beim einschlägigen Elektronikhändler Deiner Wahl, kauf sie Dir also im Zweifelsfall überzählig, sodass Du auch mal "scheitern" kannst. Muss nicht gleich 1000 sein. Du kannst mit dem Widerstandswert auch minimal daneben liegen, die Decoder haben wie gesagt üblicherweise angemessene Toleranzen.

    Und bevor Du irgendwas mit dem Kraftfahrzeug verbindest: Messen! Alle möglichen Zustände gegeineinander messen, ob sie dem erwarteten Zustand/Wert entsprechen.

    Von der Pfusch-Methode, bedrahtete Widerstände "Stehend" auf die Pads zu löten rate ich Dir ab. In der Fahrzeugumgebung gilt bekanntlich:

    Was abfallen kann, wird abfallen. Was nicht abfallen kann, fällt danach ab. Die Spannung fällt irgendwo dazwischen ab.

    Ich hoffe das hilft Dir weiter (also beim Problemlösen, nicht beim gegen-den-Baum-fahren).
     
  6. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    6.318
    Zustimmungen:
    231
    BrunoKreisky gefällt das.
  7. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. xeno

    xeno Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.04.2016
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    60
    :biggrin:

    Wenn man sowas macht, könnte man die Widerstände für die mechanische Stabilität ja in Heißkleber ersaufen...
     
    gert gefällt das.
  9. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.093
    Zustimmungen:
    395
    Wenn dir das 35€ Wert ist, kauf dir bei ebay eine Heißluftlötstation. für 50 gibt es eine doppelte mit Heißluft und Lötkolben.
    Damit und mit einer Pinzette bekommst du die Widerstände ab ohne die Platine zu zerstören. Und mit ein bisschen Geschick kannst du auch die alten bedrahteten Widerstände dort wieder auflöten. Am Ende dann etwas Heißkleber drüber, das sie nicht durch Vibrationen heruntergeschüttelt werden und fertig
     
Thema:

Widerstand erhöhen - aber wie?

Die Seite wird geladen...

Widerstand erhöhen - aber wie? - Ähnliche Themen

  1. Wer kennt dieses Bauteil (Widerstand)

    Wer kennt dieses Bauteil (Widerstand): Nachdem mein Schweißgerät Telwin 144 etwa einen Meter auf den Boden gefallen ist, machte es keinen Murks mehr. Beim öffnen ist mir aufgefallen,...
  2. Elektr. Rasenmähermotor Anschluss - Widerstandswerte

    Elektr. Rasenmähermotor Anschluss - Widerstandswerte: Es geht um den Anschluss eines VEM-Eggesin-Motors von 1984 (siehe Typenschild), der vor Jahren in einem Rasenmäher (nicht mehr vorhanden) verbaut...
  3. kleine Heizung mit Keramikwiderständen

    kleine Heizung mit Keramikwiderständen: Hallo zusammen, ich als Neuling hätte folgende Frage: Ich möchte mit einer kleinen Heizung aus Keramikwiderständen eine Box, bzw. den Deckel...
  4. Widerstand SLS

    Widerstand SLS: Abend Forum Habe gerade den SLS im NAR verbaut und testweise mal den Widerstand von den Sammelschienen zu den SLS-Ausgängen gemessen. Dies ergab...
  5. Formel Messgerät Schleifenimpedanz / Netzinnenwiderstand lesen.

    Formel Messgerät Schleifenimpedanz / Netzinnenwiderstand lesen.: Hallo, wie ist die Formel im Bild zu lesen. Was bedeuten die Pfeile in Fett Quelle HTI Combi G2 Handbuch
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden