Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ?

Diskutiere Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ? im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber defekt ist? bzw. Elektronisches Vorschaltgerät/ Drossel oder...

  1. #1 Blitz009, 19.01.2016
    Blitz009

    Blitz009 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    1
    Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber defekt ist? bzw. Elektronisches Vorschaltgerät/ Drossel oder Röhre.

    Die Drossel muss beim durchmessen 49 Ohmen Widerstand haben, das weiß ich noch von früher, dann ist diese heile.
    Blos wie erkenne ich dies mit einen Blick von Außen? Gibt es offensichtliche Indikatoren?
    z.b ein anderes Flackern bei defekten Starter...



    Heute habe ich auf der Arbeit eine Leuchtstofflampe gehabt, 2 flammig, die einen Kontaktschalter an der Haube hatte. Auch hatte diese eine extra Verriegelung, mit 3 Kantschlüssel.
    War eine Röhre defekt, ging die zweite auch nicht! Was sagt mir das??? Hat diese noch Drosseln oder Elektr. Vorschaltgeräte?
    War das eine Ex lampe? Explosionsgeschütze...

    Wie prüfe ich am schnellsten diese Leuchtstofflampen, was defekt ist? ohne viel Aufwand?

    Manchmal gehen beiden Röhren nicht, wenn nur eine defekt ist, ist das generell so, oder oft? oder nur bei klassischen Schaltungen.
    Bei Elektr. Vorschaltgerät auch? oder ist dann eine Drossel verbaut?

    Könnt Ihr mein Wissen etwas auffrischen bitte...

    Wie messe ich einen Starter durch?? Gibts auch Elektronische und andere?


    Dann müsste ich noch mal wissen, wo ich "caddys" für einen 1 cm dicken Stahlträger her bekomme.
    Also diese Klammern, die man an den Träger schlägt, für die Befestigung von Schellen.
    Bei einen Bundesweiten Baumarkt bekomme ich diese nicht?
     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tri12

    Tri12 Gesperrt

    Dabei seit:
    05.06.2011
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    frag bei den netten leuten von voltus nach .
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.593
    Zustimmungen:
    505
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    Wenn der Starter defekt ist, flackert meißt nichts mehr, dann glüht die Röhre beidseitig.


    Ja und da gab es zumindest welche ohne Starter mit speziellen Röhren, die hatten einen Metallstreifen innen an der Röhre als Zündhilfe. Heute werden wahrscheinlich EVGs drin sein.
    Bei Tandemschaltung (1 36W Vorschalltgerät + 2 18W Röhren) ist das so. Das gibt es aber auch nur bei dieser Röhrengröße dazu braucht man dann Serienstarter und da ist immer am besten beide Röhren und wenn kaputt auch beide Starter zu tauschen

    Heute sieht man aber fast nur noch elektronische Vorschaltgeräte. Und da ist dann oft die Beschaffung das eigentliche Problem. Wenn da noch eine Standardgröße eingebaut ist, dann geht es ja noch, Aber wenn man es dann mit Maschinenleuchten einer Maschine aus Korea oder Taiwan zu tun hat, dann wird das schon schwierig, teuer und Lieferzeiten von 8 Wochen sind da auch nicht selten. Deshalb fange ich dann an die Teile zu reparieren.
     
  5. #4 Blitz009, 20.01.2016
    Blitz009

    Blitz009 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    26.04.2009
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    Hallo bigdie,
    Dank Dir! Das war sehr hilfreich!

    ok! Starter defekt, Röhre glüht beidseitig. Und wenn es flackert oder die Röhre aus ist, ist die Röhre defekt?
    Ist auch logisch, wenn zwei Röhren an einen Vorschaltgerät angeschlossen ist, sind beide dann dunkel..bei Tandemschaltung.ok!
    Gruß
     
  6. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.487
    Zustimmungen:
    84
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    Ich kenne es von früher so beides gleichzeitig wechseln.
     
  7. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.593
    Zustimmungen:
    505
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    Das ist aber meißt nicht nötig. Die Starter sterben meißt erst dann, wenn sie 1 Monat lang alle s versuchen die defekte Rähre zu starten. Es gibt auch Starter mit Auslöseknopf, der bei mehrmaligem vergeblichen Startversuch auslöst, und nach Röhrenwechsel wieder eingeschaltet werden kann.
     
  8. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Strippe-HH, 21.01.2016
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    4.407
    Zustimmungen:
    197
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    Genau, das sind sogenannte Rapid-Starter die ich auch in meinen Leuchtstofflampen viel eingesetzt habe.
    Vorteil auch Flackerfreies Licht beim Einschalten der Beleuchtung und schnelleres durchzünden.
    Im Handel hatte ich mal nachgesehen ob es die noch gibt, aber EVG-s scheinen die wohl vom Markt verdrängt zu haben.
     
  10. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    19.593
    Zustimmungen:
    505
    AW: Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.

    Keine Tapid Starter, ganz normale mit Glimmzünder nur erweitert mit einem Bimetall, das einen Kontakt öffnet bis man den Rücksetzknopf betätigt. Flackern genauso.
     
Thema:

Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ?

Die Seite wird geladen...

Wie erkenne ich bei einer Leuchtstofflampe, ob der Starter oder die Röhre selber.. ? - Ähnliche Themen

  1. Herdplatten brennen immer wieder durch.

    Herdplatten brennen immer wieder durch.: Bei drei Herden sind bei uns nach und nach immerdre Herdplatten Durchgebrannt. Da meine Holde mit nur einer Platte nicht viel kochen kann, habe...
  2. Zweiten FI einbauen und wie verkabeln?

    Zweiten FI einbauen und wie verkabeln?: Hallo, ich möchte einen zweiten FI einbauen für die Stromversorgung im Garten (Poolpumpe, Heizpumpe für Pool (2800 Watt) usw... wie gehe ich da...
  3. Wie lange glimmt LED mit 3V maximal?

    Wie lange glimmt LED mit 3V maximal?: Hallo, unser Sohn hat zu Weihnachten ein Kinder-Mikroskop geschenkt bekommen, wobei die Träger-Plättchen Beleuchtung mittels einer kleinen...
  4. Wiederholte Messung defekter RCD

    Wiederholte Messung defekter RCD: Hallo zusammen, ich habe für meinen RCD VDE Simulator einen Gebrauchten RCD bekommen. Dieser soll einen zu hohen Abschaltstrom haben. Ich habe...
  5. Zeitrelais anschließen- wie?

    Zeitrelais anschließen- wie?: Zeitrelais anschließen an Lampe wie? Bitte um Rat!