Wie errechne ich den Widerstand...?

Diskutiere Wie errechne ich den Widerstand...? im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo @ all, In verschiedenen Tests habe ich als Energiequelle ein Solarpanel. Verschiedene Testmessungen die ich vorliegen habe (von früher)...

  1. #1 dennisspohr, 17.09.2007
    dennisspohr

    dennisspohr Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @ all,

    In verschiedenen Tests habe ich als Energiequelle ein Solarpanel. Verschiedene Testmessungen die ich vorliegen habe (von früher) zeigen, dass sich der Innenwiderstand des Panels mehr oder weniger konstant abnehmend zur Spannung verhält.

    Beispielwerte:

    Spannung | Stromstärke | Ri | Rl
    ------------------------------------------
    1,21 V ....... 0,42 A ......... 21 ... 3
    5,27 V ....... 0,41 A
    ......... 12 .. 12
    7,27 V ....... 0,4 A
    ........... 7 ... 18

    (mit gerundeten Werten gerechnet, deshalb ungenau)

    Können diese Messwerte überhaupt stimmen? Kann man an Hand dessen eine Formel aufbauen, die nur I_kurz und U_leer verwendet, um einen Lastwiderstand zu errechnen?

    Vielen Dank für alle Antworten! :)

    lg Dennis

     
  2. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PatBonner, 17.09.2007
    PatBonner

    PatBonner Guest

    AW: Wie errechne ich den Widerstand...?

    Thema in Elektronik-Allgemein verschoben.


    Grüsse
    Paddy
     
  4. #3 kalledom, 17.09.2007
    kalledom

    kalledom Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    12.05.2007
    Beiträge:
    2.654
    Zustimmungen:
    23
    AW: Wie errechne ich den Widerstand...?

    Hallo,
    irgendwie ist in Deiner Tabelle ein Denkfehler ?
    Vergleiche den Innenwiderstand eines Solarpanels mit dem einer Batterie.

    Was passiert, wenn eine Batterie halb leer ist und mit einem konstanten Strom belastet wird ?
    Was passiert, wenn diese Batterie ganz leer ist ?
    Jetzt übertrage das auf das Solarpanel unter praller Sonne, bei leichter Bewölkung und bei starker Bewölkung.

    Das Solarpanel kann die maximale Leistung abgeben, wenn die Sonne drauf scheint. Nimmt der Sonnenschein ab, wird die Spannung weniger. Wird die Last zu hoch, bricht die Spannung zusammen. In beiden Fällen erhöht sich also der Innenwiderstand.

    Um mit einem Solarpanel eine Batterie laden zu können, ist ein StepUp-Wandler erforderlich, der die Panel-Spannung auf die erforderliche Akku-Ladespannung erhöht.
    Alternativ können mehrer Panels in Reihe geschaltet werden, um eine höhere Spannung zu erzielen. Dann muß diese Spannung jedoch per StepDown-Wandler (wegen Wirkungsgrad) auf die Akku-Ladespannung reduziert werden.

    Ein Solarpanel kann nicht als ohmscher Widerstand betrachtet werden; es ist ein Halbleiter.
     
  5. #4 dennisspohr, 18.09.2007
    dennisspohr

    dennisspohr Neues Mitglied

    Dabei seit:
    17.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie errechne ich den Widerstand...?

    erstmal Danke für deine Antwort!

    Vielleicht sollte ich noch hinzufügen, dass bei meinen Tests die Lichtquelle für das Solarpanel konstant ist.

    lg Dennis
     
  6. Anzeige

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Wie errechne ich den Widerstand...?

Die Seite wird geladen...

Wie errechne ich den Widerstand...? - Ähnliche Themen

  1. Wiederholte Messung defekter RCD

    Wiederholte Messung defekter RCD: Hallo zusammen, ich habe für meinen RCD VDE Simulator einen Gebrauchten RCD bekommen. Dieser soll einen zu hohen Abschaltstrom haben. Ich habe...
  2. Zeitrelais anschließen- wie?

    Zeitrelais anschließen- wie?: Zeitrelais anschließen an Lampe wie? Bitte um Rat!
  3. HILFE - Wie Hörer öffnen an STR Haustürsprechanlage HT 2003/2N????

    HILFE - Wie Hörer öffnen an STR Haustürsprechanlage HT 2003/2N????: Hallo, bin der Neue hier. Habe festgestellt, dass an meiner Türsprechanlage das Kabel defekt ist (Isolierung offen) - und zwar direkt am Hörer....
  4. Wie lange 100 Watt an 100ah betreiben?

    Wie lange 100 Watt an 100ah betreiben?: hallo, wenn ich jetzte eine 100Watt-24V-LED an einer 100ah-24V-Batterie betreibe, wie lange hält diese dann? LED: 100 x 24 = 2400 Ampere....
  5. Wie funktioniert eigentlich der Lügenstift?

    Wie funktioniert eigentlich der Lügenstift?: Mein Lügenstift bringt mich intellektuell gerade an meine Grenze. Vielleicht kann wer helfen. Im Dunkeln leuchtet die Glimmlampe auch (schwach...