1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Wo ist mein Herdanschluss?

Diskutiere Wo ist mein Herdanschluss? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Guten Tag, liebe Fachleute! Seit meiner Kinderzeit mit dem Kosmos-Elektrobaukasten habe ich leider nichts mehr mit Schaltplänen zu tun gehabt....

  1. #1 serenity, 20.05.2007
    serenity

    serenity Guest

    Guten Tag, liebe Fachleute!

    Seit meiner Kinderzeit mit dem Kosmos-Elektrobaukasten habe ich leider nichts mehr mit Schaltplänen zu tun gehabt. Jetzt steh ich am Sonntag vor meinem Elektroplan und frage mich, ob das Zeichen neben der Spüle und dem Stromanschluss bei 2,20 auf dem Bild herdanschluss2.jpg eben dieser ist.

    Kann mir heute jemand helfen? Wenn das Zeichen, das aussieht wie ein Pfeiffenreiniger (herdanschluss1.jpg), nicht der Herdanschluss ist - was ist es dann?

    Vielen Dank!



    serenity
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.828
    Zustimmungen:
    23
    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    Das soll wohl der Herdanschluß sein!

    Allerdings dort m.E. völlig deplaziert, da der Herd wohl weiter rechts stehen soll?

    Herdanschluß auf 40-50cm vom Boden installieren, oft wird dieser auf 30er höhe vorgesehen und anschließend vom Herdeinbauschrankboden verdeckt!
     
  4. #3 Strommännchen, 20.05.2007
    Strommännchen

    Strommännchen Strippenstrolch

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    Hallo,
    das Schaltzeichen kennzeichnet einen Heißwasserspeicher oder Durchlauferhitzer 3 pol.
    Für eine normgerechte Bezeichnung fehlt allerdings im Kreis ein Punkt (Speicher) oder ein Punkt mit Pfeil (Durchlauferhitzer).
    Dann kommt auch die Einbauhöhe von 2,20 m wieder hin.
    Die Herdanschlussdose ist in diesem Ausschnitt nicht zu sehen. Bitte Zeichnung von kompl. Küche mal einstellen.
    Gruß Strommännchen
     
  5. #4 serenity, 20.05.2007
    serenity

    serenity Guest

    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    Hallo, Strommännchen,

    vielen Dank für den Kommentar. Das ist alles, was da ist - einen anderen Plan der Küche gibt es nicht, denn dies ist der Ausschnitt aus dem Elektroplan. Es wurde aber dennoch ein Anschluss für den Herd angebracht (auch wenn er auf diesem Plan nicht zu sehen ist): siehe Foto Wand-links1.jpg.

    Laut unserer Baubeschreibung wird die Küchenverkabelung gemäß DIN 18015 durchgeführt.

    http://www.europa-lehrmittel.de/html/technikredaktion/17AAUSST.pdf sagt auf Seite 3:

    In die Küche gehören laut DIN 18015 fünf Steckdosen und je eine für Kühlgerät, Gefriergerät und Dunstabzug = also acht Steckdosen insgesamt. So viele will uns der Bauherr auch einbauen.

    Jetzt die Fragen dazu:

    1. Die "Mindestanzahl der Auslässe" beträgt 2 - was bedeutet das?

    2. "Anschlüsse für besondere Verbrauchsmittel mit eigenem Stromkreis" - je einer für Herd und Geschirrspülmaschine. Sind die zusätzlich zu den acht Dosen, oder inklusive?

    3. Genauer gesagt: müsste ich in meiner Küche 8 oder 10 Dosen finden? Im Plan sind acht eingezeichnet.

    4. Für den Herd ist doch die viereckige Dose gedacht. Wenn eine GS-Dose im Elektroplan eingezeichnet ist, dann ist das doch nicht diese viereckige, sondern eine normale Schuko-Dose (für den Geschirrspüler)?

    5. Das Abwassserrohr "kreuzt" hier doch den Herdanschluss. Ist das okay so?

    Uff. Ich hoffe, es wird nicht zu kompliziert. Vielen Dank für die Hilfe.

    serenity
     

    Anhänge:

  6. #5 ulipascha, 20.05.2007
    Zuletzt bearbeitet: 20.05.2007
    ulipascha

    ulipascha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    möchte ja hier keine Diskussion zu deiner Anfrag abwürgen. Was erwartest du für eine Antwort in diesem Forum:)

    Warum sprichst du deine Bedenken, Fragen ect. nicht mit deinem Bauherren vertrauensvoll durch:):)

    hier noch ein Link:
    BauNetz-Infoline Elektro --- Elektroinstallation, Elektrotechnik, Gebäudesystemtechnik, Schaltungsanlagen, Blitzschutz, Überspannungschutz, Klingelanlagen, Hausanschluss, Sprechanlagen, Alarmsysteme, Hauskommunikation, Bussysteme, Kabel, Leitungen, S
     
  7. #6 serenity, 20.05.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.05.2007
    serenity

    serenity Guest

    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    -> ulipascha

    Vertrauen wird leider enttäuscht. Dann ist der Vertrauensseelige gekniffen und hat Stromanschlüsse an Stellen, wo sie nicht hingehören.

    Aber Danke für den Link. Da Heißwasser über die Wasserleitung aus dem Keller kommt, versteh ich jetzt erst Recht nicht, wieso wir auf 2,2 einen Wassererhitzeranschluss haben...

    Life's not fair...
     
  8. #7 ulipascha, 20.05.2007
    ulipascha

    ulipascha Strippenstrolch

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    wie vorher geschrieben Anschlußhöhe 2,20m
    für Speicher / Durchlauferhitzer, ist mir so nicht bekannt. Nach meiner Auffassung dürfen für solche Gräte (Festanschluß) die Anschlußhöhen variieren. Durchlauferhitzer
    hat man heute wohl kaum noch in 2,20m, sondern verdeckt hinter Vorsatzwand bzw. unter dem Waschbecken, bzw. bei mehreren Zapfstellen an dem günstigsten hierzu wählenden Standort.
    Wenn das Vertrauen in Bauherren fehlt sind in den meisten Fällen andere Schritte zu wählen, als da sind Handwerkskammer, Innungen, bzw. Entzug des Auftrages, Zahlungsaussetzung bis hin zu gerichtl. Schritten :(
    übrigens das die Herdzuleitung das Wasserrohr kreuzt kann ich so nicht erkennen, für die Herdanschlußdose sehe ich keinen Grund zum Aufregen
     
  9. #8 jürgen, 20.05.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    Hallo serenity,

    zu 1. Es sind die Lampenauslässe gemeint, einer links an der Wand und einer an der Decke.

    zu 2. Diese Stromkreise sind zusätzlich. Allerdings sehe ich in deinem Plan 7 "normale Steckdosen" und eine Steckdose für den Geschirrspüler, einen Anschluß für ein Gerät zur Warmwassererzeugung (3 Außenleiter), der Herdanschluß fehlt. Sonderstromkreise sind für den Geschirrspüler, für den Herd und für das Warmwassergerät vorzusehen.

    zu 3. Schukosteckdosen 8, davon eine für Geschirrspüler,
    1 Herddose und einen Anschluß für das Warmwassergerät.

    zu 4. Genau, oft ist die Geschirrspülersteckdose mit einem Klappdeckel ausgestattet.

    zu 5. Ja, ist o.K.

    Gruß Jürgen
     
  10. #9 serenity, 20.05.2007
    serenity

    serenity Guest

    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    Lieber Jürgen,

    1. Danke.

    2. 7 normale? Ich dachte 6 normale, eine GS (für Geschirr), eine für das seltsame Warmwassergerät auf 2,2.

    4. Wenn wir eine zusätzliche GS-Steckdose bestellt haben, müsste sie also zusätzlich physisch zu sehen sein. Korrekt?
    (Ist sie aber nicht.)

    5. Danke!

    Und nochmals Danke.

    serenity
     
  11. #10 serenity, 20.05.2007
    serenity

    serenity Guest

    AW: Wo ist mein Herdanschluss?

    -> ulipascha

    Herdanschlussdose: eigentlich wirklich kein Grund zum Aufregen... Außer dass sie genau dort angebracht ist, wo eigentlich die Spülmaschine stehen soll - der Herd ist laut Plan ja einen halben Meter weiter rechts im Raum.

    Handwerkskammer ist ein gutes Stichwort. Vielen Dank.

    serenity
     
Thema:

Wo ist mein Herdanschluss?

Die Seite wird geladen...

Wo ist mein Herdanschluss? - Ähnliche Themen

  1. Woran erkenne ich, ob mein EVG ein dimmbares ist?

    Woran erkenne ich, ob mein EVG ein dimmbares ist?: Hallo, ich habe soeben meine neue Bettlampe installiert, die über einen Dimmer der Firma BERKER (K.5) gedimmt werden soll. Leider ist das...
  2. Abdeckung an Reinigerklappe bei meinem Geschirrspüler ist defekt

    Abdeckung an Reinigerklappe bei meinem Geschirrspüler ist defekt: Hallo und guten Morgen Ich habe dieses Forum gerade erst gefunden und mich gleich angemeldet. Ich habe gleich eine Frage und hoffe das jemand...
  3. Allgemeinstromzähler - Was genau ist Vorschrift?

    Allgemeinstromzähler - Was genau ist Vorschrift?: Hallo! Ich habe mal eine Frage zu Allgemeinstromzählern. Ab wann sind diese Vorschrift? Meines Wissens ab Häusern mit 2 Wohneinheiten oder mehr?...
  4. Füllstandsanzeige meiner Zisterne

    Füllstandsanzeige meiner Zisterne: Hallo, Ich möchte mir eine Füllstandsanzeige für meine Zisterne bauen. Der Wasserstand in der Zisterne bewegt sich zwischen 0 - 2,5m. Ein...
  5. Was ist los unter meiner Decke?

    Was ist los unter meiner Decke?: Hallo Zusammen, ich möchte hier meine kleine Odyssee mit drei Deckenlampen beschreiben, die jedes mal genau das Gegenteil von dem zu machen...