1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zählerprobleme!

Diskutiere Zählerprobleme! im Elektronik allgemein Forum im Bereich WEITERE ELEKTROTECHNISCHE BEREICHE; Hallo Elektriker! Ich brauch mal Eure Hilfe. Habe schon längerer Zeit Probleme mit den elktronischen Zählern auf meinen Bootssteganlagen....

  1. #1 Inferno, 19.06.2009
    Inferno

    Inferno Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    08.10.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Elektriker!

    Ich brauch mal Eure Hilfe. Habe schon längerer Zeit Probleme mit den elktronischen Zählern auf meinen Bootssteganlagen. Besonders auf einem Steg haben haben sich viele Zähler verabschiedet. Wie es aussieht haben sich im Zähler die Varistoren entschärft. Muß noch mal einen Zähler zerlegen.
    Die Zähler sind dafür da um den Verbrauch (KW/h) der Anlieger (Privatboote) anzugeben.
    Der Anschlußverlauf der Versorgungssäulen ist.
    Zuleitung ( 5x 25mm² Gummischlauchleitung) Hauptsicherung Säule (3x 35A) dann 2x RCD 40A 0,3mA, dann die Zähler und dann die Leitungsschutzschalter 2x3 16A. Zum Schluß kommen 2x 3 CEE Steckdosen 16A. Ob erst die Zähler angeschlossen sind und dann die Leitungsschutzschalter das weiß ich nicht genau.
    Warum sind die Zähler immer wieder defekt. Hoffe mir kann einer helfen. Ein Zähler kostet mir so ca. 45,0€ (sind geeicht) Das mal 66 Zähler pro Steganlage. Kann es sein das der Nulle unterwegs keine richtige Verbindung hat? Danke schon im vorraus. Inferno
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ebt'ler, 19.06.2009
    ebt'ler

    ebt'ler Spannungstauglich

    Dabei seit:
    31.12.2008
    Beiträge:
    886
    Zustimmungen:
    3
    AW: Zählerprobleme!

    Was sagt der Hersteller dazu?

    Wenn ich das richtig verstehe sind die Zähler in Plastikschränken die sich auf den Steg befinden untergebracht, oder?

    Ich war mal eine zeitlang bei einem VNB beschäftigt.

    Und wir hatten da nach Gewittern (ionisierte Luft, Elektrostatische- Aufladung, Überspannung im Netz, usw.) immer Probleme mit unseren Außenzähleranlagen, da haben sich öfters ein paar Modems verabschiedet die zu Fernauslesung der Zähler gedacht waren. Und die waren auch nur in Plastikschränken (KVS) untergebracht.


    Vielleicht hast du ein ähnliches Problem bei deiner Anlage, sie ist relativ Ungeschütz.

    Hast du einen Blitz- oder Überspannungsschutz verbaut?
     
  4. #3 servicetechniker, 19.06.2009
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: Zählerprobleme!

    auf soetwas in der richtung würde ich tippen. kann man nur vor ort prüfen kannst evtl mal den deckel abmachen nachdem die spannung abgeschaltet hast und fotos einstellen
     
  5. brue

    brue Lasteinschalter

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    1.987
    Zustimmungen:
    4
    AW: Zählerprobleme!

    Was sind das denn fuer Zaehler, Marke, Typ, wo sind die eingebaut und wie geschuetzt?


    gruss
     
Thema:

Zählerprobleme!