1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zählersäule MitNetz

Diskutiere Zählersäule MitNetz im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Zählersäule MitNetz Der SLS kann 25kA schalten bei Kurzschluss, eine NH-Sicherung bis zu 120kA. Deshalb kannst du mit dem SLS nicht direkt...

  1. #11 TomAlCu, 06.05.2015
    TomAlCu

    TomAlCu Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    28.04.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zählersäule MitNetz

    ok, das macht Sinn, die Einführung des SLS demnach fragwürdig /Sinnlos!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Zählersäule MitNetz

    Einmal NH Sicherungswechsel bei Störung in deiner Anlage zahlbar an den VNB und die Kosten sind drin.
     
  4. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Zählersäule MitNetz

    Naja NHs ziehen ist nicht ungefährlich, schon gar nicht unter Last. Deshalb hat man diese Geräte erfunden. Und das nicht nur für dich, sondern auch für den Mann, der den Zähler wechseln muss. Und die neuen elektronischen müssen ja nun glaub alle 8 statt 16 Jahre gewechselt werden. Also wird der Komfort noch öfter benötigt. Und 90€ ist doch preiswert, Ich hab noch einen der 1. von ABB, da gab es für jede Phase einen und einer davon hat 80€ gekostet.
    Trotzdem war das genau wie die Einführung des FI ein längst überfälliger Schritt um die Anlagensicherheit zu erhöhen.
     
  5. ego

    ego Niederspannungswandler

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    2.793
    Zustimmungen:
    20
    AW: Zählersäule MitNetz

    Das sehe ich anders.
    Wenn ich meine Kundendiensttätigkeit der letzten 10 Jahre seit Einführung des SLS betrachte, dann war der Fehlerfall "Wohnung ohne Strom" aufgrund defektem SLS schon mehrfach dabei, eine Vorzählersicherung NH bzw. Nachzählersicherung Neozed aber eigentlich nie. Aufallend dabei war leider, das es sich immer um spannungsabhängige Modelle aus dem Hause Hager und baugleich handelte!
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Zählersäule MitNetz

    Ich hab erst einmal gesehen, das eine SLS ausgelöst hat, und das war nicht in einer Wohnung oder EFH sondern in einer Halle 1km weg vom Betrieb, die unser Chef gekauft hat, um alte Sondermaschinen zu lagern und gegebenenfalls zur Ersatzteilproduktion alle Jubeljahre mal wieder zu reaktivieren. Blöd ist nur, das das EVU nicht mehr als 63A dort genehmigt. Und da gibt es dort z.B. eine Einpressmaschine mit einer riesen Hydraulik, die man dann erst 30min im leerlauf betreiben muss, damit das Öl etwas warm ist, sonst fliegen die SLS raus.
    Aber wie gesagt das ist die einzige Stelle wo ich das schon mal gesehen hab.
     
  7. #16 andi2206, 07.05.2015
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    AW: Zählersäule MitNetz

    Hallo
    Naja, passiert schon öfter:
    Herdkabel angebohrt, B 16 Automat in Verteilung alle ein, SLS im keller aus.

    Dummi Kunde wollte NTBA montieren uns als studierter Heimwerker mit Akkuschlagbohrschrauber ja kein Problem.
    Nur direkt unter der Verteilung war kein guter Platz.
    Kurzschluß an 2 SLS.


    andi2206
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Zählersäule MitNetz

    Bist du sicher, das er nicht außer der Herdleitung noch die Zuleitung angebort hat?
     
  9. #18 Strippe-HH, 08.05.2015
    Strippe-HH

    Strippe-HH Freiluftschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    3.258
    Zustimmungen:
    43
    AW: Zählersäule MitNetz

    Bei Ein-und Mehrkundenanlagen ist ein SLS im unteren Zählerbereich schon ein entscheidender Vorteil, im Störungsfall entfällt das Auswechseln defekter NH-Sicherungen.
    Hier in HH. zum Beispiel ist bei älteren Anlagen immer die NH-Sicherung im HAK oder bei Mehrkundenanlagen diese im unteren Zählerbereich die nächste Instanz nach der eigentlichen Stromkreisabsicherung. Bei Mehrkundenanlagen sind auch die Hausanschlüsse von 100-200A abgesichert.
    Natürlich ist zwischen beiden auf Grund der hohen Selektivität (63A - 16A) es selten, dass der SLS mit auslöst.
    Allerding kann ich zu dem Verhältnis HAK =63A und SLS =63A keine konkreten Angaben nennen, da ich in den vergangenen Jahren keine Einzelanlagen mehr gebaut hatte.
     
  10. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    5.403
    Zustimmungen:
    72
    AW: Zählersäule MitNetz

    Scheinbar kennst das Wort Laienbedienbar nicht.
     
Thema:

Zählersäule MitNetz

Die Seite wird geladen...

Zählersäule MitNetz - Ähnliche Themen

  1. Kabelquerschnitt von Zählersäule zur Doppelhaushälfte ??

    Kabelquerschnitt von Zählersäule zur Doppelhaushälfte ??: Hallo Experten, ich benötige einen Rat: Bei einem Doppelhaus-Neubau (ich bin der Bauherr) wurde schon für die Baustromversorgung eine Zählersäule...