1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zu groß abgesichert?

Diskutiere Zu groß abgesichert? im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Zu groß abgesichert? Mit dem mm^2 habe ich mich verwirren lassen. Das waren genug Fehler für heute -.- Werde auf 6A tauschen. Leider liegt...

  1. #41 michi099, 30.05.2012
    michi099

    michi099 Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zu groß abgesichert?

    Mit dem mm^2 habe ich mich verwirren lassen. Das waren genug Fehler für heute -.-
    Werde auf 6A tauschen.
    Leider liegt das Kabel schon ne weile. . War wohl ne fehlinvestition
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Zu groß abgesichert?

    6*230 macht 1380 Watt, reicht also auch für die Kaffeemaschine und wenn du mal 5 min 2000W ziehst, löst die auch nicht gleich aus.
     
  4. #43 michi099, 30.05.2012
    michi099

    michi099 Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zu groß abgesichert?

    Sollte ich dann 6A mit charakteristik B oder C nehmen?
    Wäre hier C schon besser oder?

    Möchte mich nochmal für deine Geduld bedanken!
     
  5. #44 andi2206, 30.05.2012
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    749
    Zustimmungen:
    4
    AW: Zu groß abgesichert?

    Hallo
    Du fragst hier in einen Elektroforum nach, ob das in Ordnung ist.
    Wir sollen den Pfusch absegnen, das du ruhig schlafen kannst.

    Ich sehe sehr oft, was Laien mit Unwissen (noch weniger als Halbwissen) so zusammenbasteln.
    Und da gehört deine Installation sicher dazu.

    Wie kannst du dir so sicher sein, das es nie einen Kurzschluß gibt?

    Also, lass besser die Finger weg und hole einen Fachmann.

    andi2206
     
  6. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Zu groß abgesichert?

    C braucht man in der Regel nur für Motoren. Braucht man im Wohnbereich eher selten.
     
  7. #46 michi099, 30.05.2012
    michi099

    michi099 Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zu groß abgesichert?

    Hallo andi,
    Mit 6A bin ich auf jedenfall auf der sicheren Seite. Weiters habe ich
    hier gefragt weil ich mir nicht sicher war! Klarheit habe ich nun dank bigdie erlangt.
    Da es mit 6A einen gewissen Spielraum gibt sollte es möglich sein auch charakteristik C zu
    verwenden, aber dass werden elektrotechniker besser beurteilen können als ich ;)

    Wenn ich später mal was können möchte muss ich mich auch jetzt damit beschäftigen
    Und umso eher irrtümer aufgeklärt werden desto besser!

    Außerdem ist das Kabel dann ja gegen Kurzschlüsse geschützt!!
     
  8. bigdie

    bigdie Freiluftschalter

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    16.736
    Zustimmungen:
    80
    AW: Zu groß abgesichert?

    Genau sagen, ob C oder auch B möglich ist, kann man erst, wenn man den Schleifenwiderstand kennt. und das kann man nur messen.
     
  9. #48 michi099, 30.05.2012
    michi099

    michi099 Strippenzieher

    Dabei seit:
    27.05.2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zu groß abgesichert?

    Ok danke! Dann werde ich 1xB6A verwenden.
    Vielen Dank für die ausführliche Hilfe!
     
  10. #49 fuchsi, 31.05.2012
    Zuletzt bearbeitet: 31.05.2012
    fuchsi

    fuchsi Hülsenpresser

    Dabei seit:
    19.08.2010
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zu groß abgesichert?

    HTL. Dachte ich es mir doch. Also lernens dort noch immer nichts Gscheites, seit dem ich vor 25 Jahren in Elektrotechnik maturiert habe :D
    Darf man fragen wo? (von mir aus auch gerne per PM)

    Na egal. In der Hinsicht unterscheidet sich dei ÖVE kaum von der VDE. Obwohl mir der Spannungsfall dabei eher mehr wurscht wäre, als das Erreichen des benötigten kurzschlusstromes, um die Sicherung zu werfen.
     
Thema:

Zu groß abgesichert?

Die Seite wird geladen...

Zu groß abgesichert? - Ähnliche Themen

  1. Doseneingänge für Leerrohre - große Rohre?

    Doseneingänge für Leerrohre - große Rohre?: hi, ich installiere UP-Dosen: f-tronic E107 M25 (schwarz): https://alles-fuer-strom.de/downloads/DB_7310131_E107M25.pdf. Jetzt sehe ich, dass ich...
  2. WaMa absichern 3x oder eine grosse

    WaMa absichern 3x oder eine grosse: Hallo Profis, folgende Sachlage: 3 Haushaltsgeräte: 2 x WaMa, 1x Trockner hängen z.zt. an 3 getrennten Sicherungen 16A. Entfernung zur UV ca. 8m...
  3. Küchengroßgeräte schalten, Standby Verbrauch

    Küchengroßgeräte schalten, Standby Verbrauch: Hallo, eigentlich wollte ich die Küchengroßgeräte wie Spülmaschine, Backofen, Dampfgarer, Kochfeld über Relais schaltbar machen. Es gibt in der...
  4. Gefriertruhe mit 280 Liter Fassungsvermögen? Gefrierschrankgröße?

    Gefriertruhe mit 280 Liter Fassungsvermögen? Gefrierschrankgröße?: Unsere Liebherr Kühltruhe, 25 Jahre alt, hat 260 Liter Fassungsvermögen. Es sind keine Körbe drin! Sondern es ist nur der reine Rauminhalt, und...
  5. Löcher für Einbaustrahler vergrößern ?

    Löcher für Einbaustrahler vergrößern ?: Hat einer von euch einen Tipp, wie ich ohne großen Schaden, die Löcher von Einbaustrahlern erweitern kann ? Hintergrund es sind Trafos in der...