1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zuleitung für einen unterverteiler

Diskutiere zuleitung für einen unterverteiler im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; hallo ich hab mal eine frage. ich möchte im keller einen unterverteiler einbauen, er währe 12 meter vom hauptverteiler entfernt. auf diesen...

  1. #1 heimwerker1279, 09.02.2007
    heimwerker1279

    heimwerker1279 Guest

    hallo ich hab mal eine frage.

    ich möchte im keller einen unterverteiler einbauen, er währe 12 meter vom hauptverteiler entfernt. auf diesen unterverteiler soll dann der gesamte keller und die garage angeschlossen werden. bei der zuleitung bin ich mir noch nicht ganz sicher ob ich ein 6 mm2 oder ein 10 mm2 verlegen soll. ich denke ein 6 mm2 dürfte reichen oder ???


    Mfg
    heimwerker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heimwerker, 09.02.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    Hallo und Welcome!

    Verlegeart, Absicherung?
    Dreh- oder Wechselstrom?

    Nach Tab ist die Leitung auf 63A Drehstrom auszulegen. Also mind. 10mm², je nach Verlegeart evtl. mehr.
     
  4. #3 Lötauge35, 09.02.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    klaro maximaler Anschlußwert nach TAB, man weiß ja nie wozu die Kellerräume später mal genutzt werden..

    würde auf jeden Fall noch ein Leerrohr für Telefonkabel oder Arlarmanlage etc verlegen
     
  5. #4 heimwerker1279, 09.02.2007
    heimwerker1279

    heimwerker1279 Guest

    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    Hallo

    danke für die rasche antworten.

    die verlegeart währe aufputz mit leerrohr oder kanal jenachdem weis ich noch nicht.
    die absicherung hätte ich im hauptzahler mit 25 amper schmelzsicherung ( auslegbar bis 63 amper ).
    das ganze wird am drehstromzähler mit angeschlossen.

    mfg
    heimwerker1279
     
  6. #5 Heimwerker, 09.02.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    Hallo!
    Wer führt die Arbeiten aus, wer schließt sie an und nimmt sie ab?

    Hast du kein Tabellenbuch?
     
  7. #6 heimwerker1279, 09.02.2007
    heimwerker1279

    heimwerker1279 Guest

    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    ich hab ein tabellenbuch da steht das mit dem 10 mm2 auch drin aber ich hab im keller nicht viel abnehmer, das übliche halt licht, steckdosen, heizung und die garage also nichts besonderes daher meine ich halt das ein 6 mm2 auch reichen müste. die arbeiten führe ich selber durch. hab das gelernt bin aber seit über acht jahre nicht mehr in dem beruf tätig. wollte mich deswegen einmal erkundigen.

    mfg
    heimwerker 1279
     
  8. #7 Lötauge35, 10.02.2007
    Lötauge35

    Lötauge35 Lichtbogenlöscher

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    2.637
    Zustimmungen:
    7
    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    na passt schon mit den 6mm2
    Du solltest die Unterverteilung selektiv absichern also 20A und einen FI-Schalter einbauen,
    die Unterstromkreise dann 10 bzw 16A
     
  9. #8 Skysurfa, 10.02.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2007
    Skysurfa

    Skysurfa Guest

    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    Meine Empfehlung: 6mm² vollkommen ausreichend.
    Absicherung: 3x35A Neozed D02.
    LS-Schalter: 16A/B

    Abnehmen braucht das keiner, solange du keine Plombierung entfernst. Einen FI-Schalter würde ich nur berücksichtigen, wenn du deine Werkbank mit Steckdosen ausstatten willst. Wenn du eine Außensteckdose aus dem Keller verlegst ist der FI-Schalter Pflicht (30mA). Das gilt auch, wenn die Garage eine Steckdose bekommt.


    Gruß

    Skysurfa
     
  10. #9 Heimwerker, 10.02.2007
    Heimwerker

    Heimwerker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    11.11.2005
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    6
    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    Er ist seit über 8 Jahren nicht mehr als Elektriker tätig. Meinst du, er hat die Messgeräte für die notwendigen Messungen nach Din VDE 0100-610 ?
     
  11. #10 jürgen, 10.02.2007
    jürgen

    jürgen Hülsenpresser

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    2
    AW: zuleitung für einen unterverteiler

    hallo heimwerker 1279,

    du kannst die Unterverteilung durchaus mit einer kleineren Querschnittsfläche (Dank an Matthias) als 10mm² einspeisen, wenn Schutzleiter und Neutralleiter getrennt geführt werden!! und das Kabel oder die Leitung entsprechend der Strombelastbarkeit abgesichert ist.
    Ich gehe davon aus, dass die Einspeisung mit Drehstrom
    erfolgt. Sollte die Einspeisung über 4 x .......mm² erfolgen,d.h. Neutralleiter und Schutzleiter als ein Leiter,
    ist die Mindestquerschnittsfläche 10mm² vorgeschrieben.
    Deine Verlegeart entspricht B2, damit ist eine Leitung oder ein Kabel bei einer Umgebungstemperatur von
    30°C und 3 belasteten Adern bis max. 46A belastbar.
    Da im Keller wahrscheinlich keine 30°C sondern eher
    15°C oder gar weniger vorherrschen, kann dieser Wert noch mit einem Korrekturfaktor multipliziert werden, so daß man auf eine Absicherung von 50A kommt.
    Ist eine Absicherung von 63A gewünscht, musst du zwangsläufig 16mm² verlegen.

    Gruss Jürgen
     
Thema:

zuleitung für einen unterverteiler

Die Seite wird geladen...

zuleitung für einen unterverteiler - Ähnliche Themen

  1. Querschitt für Zuleitung zum Unterverteiler

    Querschitt für Zuleitung zum Unterverteiler: Hallo Zusammen, Das Dachgeschoss eines Hauses soll modernisiert werden. Bisher nur Lichtstromkreis mit LS 16A. Zuleitung zum UV 4x4 mm². 1 Phase...
  2. Frage ls Schalter für Containerzuleitung

    Frage ls Schalter für Containerzuleitung: Hallo, ich habe folgende Frage: Ich habe eine Wohncontaineranlage gekauft und möchte diese anschließen. Zuleitung zu den Containern ist ein 5x...
  3. Zuleitung für UV mit 3 Phasen und RCD

    Zuleitung für UV mit 3 Phasen und RCD: Hallo Forumuser, ein Freund hat mich gebeten seine UV mit 3 Phasen und RCD in der Garage anzuklemmen. Die UV ist komplett vorgefertigt. Die...
  4. Richtiges Schütz für Zuleitung Nebengebäude

    Richtiges Schütz für Zuleitung Nebengebäude: Hallo zusammen, brauche mal wieder professionelle Hilfe. Folgende Situation: Hauptgebäude mit kleiner Hauptverteilung im Keller und...
  5. Alte Steuerleitung als Zuleitung für Dachboden und Treppenhaus verwenden zulässig?

    Alte Steuerleitung als Zuleitung für Dachboden und Treppenhaus verwenden zulässig?: Hallo. Ist es zulässig, eine nicht benutzte Steuerleitung, 7x1,5 mm², durchgeschliffen durch jede UV, als Stromleitung für Treppenhaus + Dachboden...