1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

zuverlässige Funkfernsteuerung?

Diskutiere zuverlässige Funkfernsteuerung? im Funkbus-Funkschalter, Funkdimmer, Funklichtschalte Forum im Bereich GEBÄUDE- UND HAUSTECHNIK; tach wir würden gerne eine pumpe fernsteuern und suchen ein funkset das man möglichst nach unseren bedürfnissen gestalten kann. habe zwar...

  1. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    tach

    wir würden gerne eine pumpe fernsteuern und suchen ein funkset das man möglichst nach unseren bedürfnissen gestalten kann.

    habe zwar schon mehrere dinger gesehen wie zb bei conrad aber die haben alle so mini handsender...

    ich würde viel lieber den sender in so ein 3fach AP taster von möller einbauen...

    kann mir da vielleicht jemand ein tipp geben???

    oder geht das dann nur mit sonderanfertigung die paar hunnis kostet...?!

    andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 servicetechniker, 07.11.2007
    servicetechniker

    servicetechniker Spannungstauglich

    Dabei seit:
    16.09.2007
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    5
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    Beschreib doch mal näher was du genau vorhast hätte da vielleicht schon eine idee für.
     
  4. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    hi

    also es handelt sich um eine weinpumpe mit Drehstrom-Asynchronmotor m. Käfigläufer
    Polumschaltbar, Dahlander YY/Dr.


    da ich/mein vater öfters alleine ist wenn wein geladen wird ist es natürlich sehr umständlich wenn die pumpe im keller steht und man draussen am wagen schauen muss das nichts überläuft ^^

    also ----> fernsteuerung.

    reicht vollkommen aus wenn ich VOR, Zurück und Aus schalten kann. der hauptstromkreis ist ja kein problem, der steuerstromkreis eigentlich auch nicht, ich finde nur nicht genau die teile die ich mir vorstelle.

    wie gesagt zb so ein set von conrad

    handsender
    Artikel-Nr.: 192481 - 62
    +
    empfänger
    Artikel-Nr.: 609801 - 62


    habe ich (viel mehr mein vater) das problem mit der bedienung...ihr wisst ja, alte leute und handys usw :D

    deswegen würde ich zb den sender viel lieber in ein gehäuse wie den dreifach-taster von möller setzen

    M22-I3-M1 216532

    weiss aber nicht ob das so einfach geht???
    denke ja nicht das ich den minisender ausnander bauen kann und einfach über normale taste schlaufe ?!!? wird ja alles platine sein....

    als empfänger stelle ich mir den
    SHR-7K3 von SVS vor

    leider findet man wenig fertig sets zum kaufen, ist meist nur im fachgeschäfft zu bekommen :(
     
  5. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    Kannst ja den Sender in ein anderes Gehäuse einbauen.
     
  6. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    ja den kompletten handsender oder was? wenn es so einfach wäre das ich die tasten abbaue 2 drähte nehme und über einen anderen taster schlaufe OK aber ich denke die kagge ist auf platine gelötet oder so....hmmmmm
     
  7. gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    Warum denn nicht??? Das erspart dir jedemenge Bastelei. Klemmenkasten - Ausschnitt- Fernbedienung dahinterbauen- fertig! Evtl. noch ne Folie davor, damit nicht soviel von den guten Tropfen verschwindet!

    Gruß Gert
     
  8. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    achso...so natürlich ja

    aber wenn ich den katen ganz lassen will....

    mir geht es ja hauptsächlich darum von den kleinen, nah beieinanderliegenden knöpfen wegzukommen...
    das wäre ja damit nicht passiert

    dann könnt ich mir auch direkt den handsender spritzwassergeschützt kaufen, gibts nämlich auch...

    also den dreifachtaster von möller würd ich schon gern so benutzen wie er ist -.-
     
  9. Kawa

    Kawa Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    13
  10. b4s3

    b4s3 Strippenstrolch

    Dabei seit:
    07.11.2007
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    hab ich mir auch schon überlegt...aber erstens bin ich mir nicht sicher ob die reichweite genügt

    2. sehr teuer

    3. bin ich kein funk profi, weiss nicht wie einfach/schwer es ist irgend ein sender mit irgend eim empfänger zu verbinden....

    läuft zwar alles auf 433mhz aber puhhh da kenn ich mich nich aus^^

    aber so vom prinzip her such ich genau das nur halt nicht gerade spezielle für UP dosen, deswegen wohl der preis
     
  11. #10 gert, 08.11.2007
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2007
    gert

    gert Freiluftschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.925
    Zustimmungen:
    48
    AW: zuverlässige Funkfernsteuerung?

    Hallo b4s3!

    wenn du jetzt hier rummachst, wegen Kasten hier und lieber nicht kaputt machen und keine Ahnung von 433MHZ, dann sage ich dir mal, dass durch jeden Eingriff in eine Maschine, dazu gehört die Pumpe und auch deren (An-) Steuerung, und auch die von dir gesuchte Lösung mit billigem Funksystem, die Zulassung (CE) nicht mehr besteht. Insbesondere in einem Gewerbebetrieb!

    Siehe Maschinenrichtlinie, BGV und andere.
    EU-2006/42-EG
    Der Titel müsste eigentlich lauten: zulässige.... statt zuverlässige...
    Gruß Gert
     
Thema:

zuverlässige Funkfernsteuerung?

Die Seite wird geladen...

zuverlässige Funkfernsteuerung? - Ähnliche Themen

  1. Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden

    Per Funkfernsteuerung eine Flamme entzünden: Wie schon im Titel ersichtlich plane ich per Funkfernsteuerung eine Flamme zu entzünden. Dazu nehme ich diesen Funksender:...
  2. Suche Funkfernsteuerung

    Suche Funkfernsteuerung: Hallo, baue gerade einen Getriebemotor zum elektrischen Öffnen der Schiebetore in unserem Kuhstall ein. Dafür suche ich jetzt noch eine...
  3. Funkfernsteuerung für Rolltor

    Funkfernsteuerung für Rolltor: Hallo, ich habe ein Funkferngesteuertes Garagen Rolltor von Somfy. Aus heiterem Himmel funktioniert die Fernbedienung nicht mehr. Spannung ist...