1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zwei kleine Fragen :)

Diskutiere Zwei kleine Fragen :) im Grundlagen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; Hallo Gemeinde, ich lese nunmehr schon eine ganze Weile hier mit und bin erstaunt was ich alles NICHT weiß bzw. wusste :D Vor 10 Jahren hab ich...

  1. #1 Correcaminos, 26.02.2013
    Correcaminos

    Correcaminos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    ich lese nunmehr schon eine ganze Weile hier mit und bin erstaunt was ich alles NICHT weiß bzw. wusste :D

    Vor 10 Jahren hab ich mal KfZ-Elektriker gelernt, allerdings ist da nicht mehr allzu viel über geblieben...

    Mit Hauselektrik und Netzspannung hab ich bis dato recht wenig am Hut gehabt.

    Jedenfalls hab ich mal zwei Fragen an die Profis.

    1. Gestern abend Gestank im Wohnzimmer. Der Nase gefolgt und auf die Steckdose der E-Heizung gestoßen.

    PIC_0868 [800x600].jpg

    Sah so aus. Ich hatte mich vorher schon gewundert, dass die Heizung so derb heizt, als wolle sie den arktischen Ozean auftauen, obwohl sie nur auf 15 Grad stand. Die Steckdose sieht unversehrt aus, Kontakte alle fest und blank und nix verschmort. Habe jetzt grad nen 3kW-Heizkörper dran und da läuft alles. Natürlich provisorisch nur, bis ich Rat hab.

    Frage: Brauch ich ne neue Heizung, einen neuen Temperaturschalter oder hab ich sogar ein Problem auf der Leitung?

    2. Geschichte:

    Im UG sind vor kurzem im Wohnzimmer 2 Steckdosen und die Deckenlampe zusammen ausgefallen.

    Da ich mal wieder nicht vor Ort war (Fernfahrer), kam der Elektriker. Dieser wusste aber wohl auch nicht weiter und hat zumindest die Lampe wieder zum Leuchten gebracht. Dazu hat er eine grün-gelbe Leitung als Freileitung unter der Decke montiert, welche von der Lampe zu einer UP-Verteilerdose führt. Angeblich brauchte er dafür unbedingt GR/GE Kabel und ist extra nochmal zur Werkstatt gefahren um genau diese Aderfarbe zu besorgen.

    Was zum Henker hat der denn da gemacht?

    ..............

    Ich bedank mich schonmal, dass evtl. jemand seine grauen Zellen anstrengt :)

    LG

    Sebastian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 süddeutshland_elektriker, 26.02.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zwei kleine Fragen :)

    1. Neuer Stecker und neue Kupplung einbauen.

    2. der hat Murks gemacht.
     
  4. #3 Correcaminos, 26.02.2013
    Correcaminos

    Correcaminos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Danke für die schnelle Antwort :)

    Wenn ich jetz an die Heizung nen neuen Stecker anbaue und den Temperaturschalter mit nem neuen Zwischenstecker versehe, lauf ich doch aber Gefahr, dass ich das gleiche Problem wieder habe. Es war ja scheinbar kein Kontaktproblem. Ich weiß aber nicht, ob E-Heizkörper Baujahr ca. 1992 eine separate Regelung haben. Wie gesagt, das Ding hat plötzlich geheizt wie verrückt, da hatte ich mich ja schon gewundert.

    Der Temperaturschalter arbeitet augenscheinlich auch korrekt, zumindest machts "klack" wenn die Mindesttemperatur unterschritten wird.

    ......

    Zu 2. das glaub ich auch, ich werd nochmal nen anderen Fachbetrieb anheuern.

    LG
     
  5. #4 kurtisane, 26.02.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Die Steckdose guckt nach Eberle-Raumthermostat-Technik aus.

    Da gibt es wahrscheinlich noch wo einen Eberle Raumfühler wenn das noch eine alte Nachtspeicherheizung sein sollte?
     
  6. #5 süddeutshland_elektriker, 26.02.2013
    süddeutshland_elektriker

    süddeutshland_elektriker Spannungsgeprüft

    Dabei seit:
    18.01.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Da Du ja Fernfahrer (s.o.) bist, erklär ic hes mal mit einem ganz einfahcne Vergelich:

    Wenn der Reifen an Deinem Brummi nach 21000 km abefahren ist, ziehst Du einen neuen auf -- wohl wissend , das der neue nach irgendwann auch wieder abgefahren ist. Nennt sich schlicht: Verschleiß.

    So ist das auch bei Deinem Stecker/Kupplung: ES IST EIN KONTAKTPROBLEM, believe me. Es ist normal für Schuko das nach längerer Zeit der Hochbelastung die Teile verschmoren. Je nach Qualität früher oder später.

    Dein Teil hat immerhin ca. 21 Jahre durchgehalten --- was ja schon mal was Gutes ist.
    Und nun siehst Du auch, warum ich 21000 km ins Beispiel packte.

    g'd luck & let it roll
     
  7. #6 Correcaminos, 27.02.2013
    Correcaminos

    Correcaminos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Moin Moin,

    jetzt leuchtets mir ein :) War halt nur verunsichert, weil die Heizung immer so geglüht hat.

    Ich könnte ja theoretisch ein digitales Raumthermostat verwenden, dann spar ich mir die Kabelschlaufe zum Drehregler.

    Sowas z.B.: EC26 Temperaturregler 8711658243177 | eBay

    Bei Voltus hab ich sowas nicht gefunden.

    Dann brauch ich nur noch so nen Stecker für die Heizung. Hat das was zu sagen, dass der so flach ist? Oder kann ich auch einen normalen Schukostecker nehmen?

    Kann man mir da was ordentliches empfehlen?

    Dankeschön ;)
     
  8. #7 kurtisane, 27.02.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Winkelstecker benötigen weniger Platz weil das Kabel seitlich weggeht.

    Du musst aber noch vorher wissen was Dein gezeigtes Th Kontaktbelastung schalten kann bzw. was der Verbraucher dann max. A benötigt!
     
  9. #8 Correcaminos, 28.02.2013
    Correcaminos

    Correcaminos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Ah wieder was gelernt :)

    ......

    Bei dem Thermostat steht was von 3680W max., denke damit müsste ich hinkommen. Werde aber nochmal das Typenschild der Heizung aufsuchen!

    LG
     
  10. #9 Correcaminos, 02.03.2013
    Correcaminos

    Correcaminos Schlitzeklopfer

    Dabei seit:
    26.02.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Sodele, der Heizkörper hat 1600W.

    Also besorg ich jetzt einen gängigen Schukostecker (laut Rechnung müssten 16A ausreichen), montiere den ans Anschlusskabel der Heizung und besorge noch ein neues Raumthermostat. Ist warscheinlich sinnvoller, als wenn ich das alte wieder zusammenflicke mit ner neuen Kupplung. Dann sollte es ja wieder funktionieren:)

    Schönen Abend gewünscht !
     
  11. #10 kurtisane, 02.03.2013
    kurtisane

    kurtisane Guest

    AW: Zwei kleine Fragen :)

    Deine gezeigte alte "Kupplung-Steckdose" ist von der Verkabelung her keine normale, weil die nur in einem "System" einer "alten" Steuerung so angeklemmt werden konnte.

    Wahrscheinlich sind da aber an der "L" Klemme 2 Kabel dran, das 1. vom Th u. das 2. von einem Schalter um das Th "überbrücken" zu können.
     
Thema:

Zwei kleine Fragen :)

Die Seite wird geladen...

Zwei kleine Fragen :) - Ähnliche Themen

  1. Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?

    Warum sind zwei unabhängige Lichtschalter miteinander verbunden?: Hallo zusammen, nach langem Suchen im Internet versuche ich mein Glück nun hier: Zuvor die folgende Anmerkung: Ich bin kein Fachmann. Ich weiß,...
  2. Funk-Abluftsteuerung für zwei Abluftgeräte - parallel!

    Funk-Abluftsteuerung für zwei Abluftgeräte - parallel!: Erst einmal ein nettes Hallo in die Runde! Nachdem ich nun schon lesend öfter fündig wurde, habe ich mich nun doch mal entschlossen anzumelden!...
  3. Parkplatzsignalanlage (Kleinsteuerung) Logo! für zwei verschiedenen Straßen

    Parkplatzsignalanlage (Kleinsteuerung) Logo! für zwei verschiedenen Straßen: Parkplatzsignalanlage (Kleinsteuerung) Ein Kundenparkplatz mit 16 Stellplätzen kann von zwei verschiedenen Straßen aus angefahren werden. Den...
  4. L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?

    L1 und L1 von zwei Stromzählern verbinden?: Hallo zusammen, was passiert, wenn man zwei L1-Leiter, die über zwei unterschiedliche Stromzähler geführt wurden, wieder miteinander verbindet?...
  5. Zwei Stromstoßschalter für einen Stromkreis

    Zwei Stromstoßschalter für einen Stromkreis: Zu einer bestehenden Stromstoßschaltung habe ich einen ELTAKO Funktaster mit ELTAKO Stromstoßschalter parallel geschaltet. Jetzt kann man aber nur...