1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

Diskutiere Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb im Lichttechnik Forum im Bereich ELEKTROINSTALLATION; AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb Steht auch in der VDE. Auch wenn es nicht jeder Elektriker macht. Stimmt, aber besser mit...

  1. #21 andi2206, 06.10.2014
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Wo steht das in welcher VDE?

    andi2206
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Kann bei vielem weiterhelfen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    33
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Din VDE 0100-410
     
  4. #23 Kaffeeruler, 06.10.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.644
    Zustimmungen:
    38
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Mit viel Phantasie kannst du dies aus der 0100-100 pkt 314 von 2009 heraus lesen oder Orakeln.Da steht dann z.B

    Kann man sich nun streiten ob der FI der vor dem LSS ist nun zum Stromkreis gezählt wird oder nicht

    Ähnliches und noch schlimmer Formuliert gab es davor auch schon, wo genau weiß ich aber auch nicht mehr. Einzig die DIN war dann Klartext m.w.

    Die 0100-410 darf/kann man erst ab 2009 voll anweden, aber steht das da im Klartext drin Torsten??

    abgesehen davon das man gesunden Menschenverstand hat und es schon vorher oft so gemacht hatte wenn den Bel. Kreise drüber laufen

    Mfg Dierk
     
  5. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    33
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Hier kann man es auch schön nachlesen >>>Klick<<<
     
  6. #25 Strippe-HH, 06.10.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    21
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Aber ob VDE oder nicht, 2 FI-Schalter sind immer besser, bei kleineren Anlagen kann man auch 2-Polige für mehrere Sicherungen verwenden, das geht auch sofern der E.-Herd keinen braucht (wie hier bei uns). Es muss aber trotzdem ein 63Ampere Hauptschalter für die gesamte Verteilung vorgeschaltet sein der hier ja schon seit ewigen Zeiten vorgeschrieben ist.
     
  7. #26 andi2206, 07.10.2014
    andi2206

    andi2206 Lüsterklemmer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    3
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Ich lese da nur was von DIN, Deutsche Industrie Norm.
    Und die wird von den Herstellern herausgegeben.

    Sicher sind mehrere FI besser.
    Nur wenn wir so planen, ist das oft der Grund, warum wir zu Teuer sind, und der Billgheimer den Auftrag bekommt, weil er nur 1 FI einbaut.

    Gelten nicht die HSA Automaten vor dem Zähler auch zugleich als Kundenhauptschalter?
    Bei uns gibt es schon lange keine Hauptschalter mehr.
    Zuerst waren Linocurelemente zugelassen, die dann von den HSA Automaten abgelöst wurden.

    andi2206
     
  8. Zosse

    Zosse Administrator (Ex-Schaltmeister)
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    06.01.2009
    Beiträge:
    4.975
    Zustimmungen:
    33
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Wenn du lesen kannst heißt es auch DIN VDE. Ich verstehe immer nicht warum man sich als Elektriker gegen Vorschriften sperrt?
     
  9. #28 Strippe-HH, 07.10.2014
    Strippe-HH

    Strippe-HH Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    2.844
    Zustimmungen:
    21
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    @Andi
    Ein 63Ampere Hauptschalter ist einfach nur ein Schalter, der als Eingangselement in die Unterverteilung gesetzt wird, um bei Bedarf einer Reparatur die gesamte Anlage vom Stromnetz zu trennen zu können, sonst nichts. Eine Sicherungsfunktion hat dieser jedoch nicht. Anders ist es natürlich bei den Selektiven Lastschaltern, die in den neuen Zähleranlagen eingesetzt werden, die lösen bei einem Kurzschluss aus. In Hamburg und Schleswig-Holstein sind Hauptschalter in Sicherungsverteilungen nach wie vor vorgeschrieben.
     
  10. gert

    gert Leistungszuschalter

    Dabei seit:
    28.09.2007
    Beiträge:
    4.446
    Zustimmungen:
    10
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Das kann noch dauern:). Die Experten müssen vorher noch grunglegendere Probleme diskutieren.


    Gruß Gert
     
  11. #30 Kaffeeruler, 08.10.2014
    Kaffeeruler

    Kaffeeruler Administrator
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    23.12.2007
    Beiträge:
    8.644
    Zustimmungen:
    38
    AW: Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

    Die ursprüngliche Frage hat sich erledigt, N u PE sind nicht vertauscht und der FI ist für die gesamte Anlage
    ( geklärt in einem anderen Forum )


    Mfg Dierk
     
Thema:

Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb

Die Seite wird geladen...

Kabelfarben verwirren mich - rot, grau, gelb - Ähnliche Themen

  1. Kabelfarben

    Kabelfarben: Wir haben durch einen Wasserschaden in unserem Reihenhaus festgestellt, das von uns aus 4 Kabel zum Haus der Nachbarn führen. Es wurde von unserem...
  2. Die neuen Kabelfarben - wie denn nun? (Drehstrom)

    Die neuen Kabelfarben - wie denn nun? (Drehstrom): Bevor ich weiter die neue Anlage installiere, würde ich gern wissen ob es nun mittlerweile eine Festlegung gibt, oder macht weiterhin jeder was er...